loader
bg-category
Ist Neubau richtig für Sie?

Teilen Sie Mit Ihren Freunden

Nicht sicher, welche Art von Haus für Sie richtig ist? Hier sind einige wichtige Vorteile für den Kauf eines neuen Hauses.

Wenn Sie nach einem Haus suchen, kann die Wahl zwischen Neubau und Gebrauchtwohnungen eine überwältigende Entscheidung sein. Für viele Interessenten ist der Neubau eine Chance, ihr Traumhaus zum Leben zu erwecken und dabei möglicherweise Kosten für den Kauf eines bestehenden Eigenheims zu sparen

Bestehende oder ältere Häuser haben den Vorteil von architektonischem Charme und beträchtlichen Mengen, und sind in der Regel in etablierteren Vierteln angesiedelt. Ältere Häuser, und besonders solche, die nicht akribisch gewartet wurden, benötigen zum Einzug ein wenig TLC, können aber etwas billiger sein als ein neu gebautes Haus.

Abhängig davon, was für Sie wichtig ist, könnten neue Wohnhäuser die Vorteile haben, die die Pluspunkte ihrer älteren, etablierten Pendants überwiegen.

Vorteile des Kaufs eines neu gebauten Hauses

  1. 1. Moderne Grundrisse für unsere heutige Lebensweise.

    Einer der größten Vorteile beim Kauf eines neuen Bauhauses ist, dass sie für den heutigen Lebensstil entworfen und gebaut werden. Sie kommen mit fließenden offenen Grundrissen und Funktionen, die die Anforderungen der heutigen Zeit erfüllen, darunter offene Wohnküchen, begehbare Kleiderschränke, große Master-Bäder, mehr Zugang zu unterhaltsamen Außenbereichen und sogar zusätzlichen Stauraum. Bei vielen älteren bestehenden Häusern, die zwischen den 1920er und 1990er Jahren gebaut wurden, fehlt oft eines oder mehrere dieser Merkmale als Teil ihres ursprünglichen Wohndesigns.

  2. 2. Mehr Anpassung und mehr Auswahlmöglichkeiten.

    Heute, mehr als je zuvor, bieten Bauherren den Käufern die Möglichkeit, ihre Häuser mit einer Vielzahl von Optionen anzupassen. Beleuchtung, Fußböden, Schränke, Arbeitsplatten, Wandverkleidungen, Farben und sogar Landschaftsgestaltung können oft aus einer großen Auswahl ausgewählt werden. Einige der Optionen gelten als Upgrades und werden zu Ihrem Basispreis hinzugefügt. Builder fügen jedoch Optionen hinzu, die immer noch als Teil des ursprünglichen Preispakets gelten. Sie werden in ein Zuhause umziehen, das auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten ist.

  3. 3. Neue Häuser sind energieeffizient.

    Durch den Einsatz neuer Baumaterialien sind gerade gebaute Häuser in der Regel energieeffizienter - und das bedeutet potenziell niedrigere Stromrechnungen. Diese neu gebauten Häuser sind nicht nur höher für die Isolierung, sondern viele neue Häuser enthalten auch erneuerbare Quellen für saubere Energie wie Solar. All diese neue Haustechnik könnte Sie im Laufe der Jahre, in denen Sie zu Hause leben, Tausende sparen.

  4. 4. Neue Häuser sind auch schlauer.

    Neubauten sind oft mit der neuesten Technologie ausgestattet. Denken Sie daran, Kabel, Alarmsysteme, Lautsprechersysteme, High-Speed-Internet-Kabel, digitale Thermostate und Detektoren - wenn sie nur einen Schalter oder einen Sprachbefehl wegwerfen Sie sparen viel Zeit und Geld, ganz zu schweigen von Löchern in den Wänden.

  5. 5. Weniger Wartungs- und Reparaturkosten.

    Bei Neubauten oder Vorkonfektionierungen ist die Arbeit bereits für Sie erledigt. Du musst nichts tun. Sie müssen keinen Finger (oder einen Hammer) heben. Ein großer finanzieller Vorteil für ein neues Zuhause ist, dass Sie für eine ganze Weile nicht viel Wartung haben werden. Mit modernen, neuen Geräten, Sanitär, Heizung und Luft sollten Sie in der Lage sein, einige Jahre reparaturfrei zu leben.

  6. 6. Sie sparen Geld bei Reparaturen.

    Wenn Sie neu bei einem seriösen und etablierten Hersteller kaufen, können Sie Ihre ausgewählten Upgrades in den ursprünglichen Kaufpreis und den Hypothekenbetrag einbeziehen und diese finanzieren. Wenn Sie ein älteres Haus kaufen, müssen Sie eine Hypothek sichern, das Haus kaufen und dann Renovierungen in einer separaten Finanzierungslinie beginnen. Das bedeutet, dass das Geld für Renovierungen direkt aus Ihrer Tasche kommen muss.

    Dies kann besonders hart für Hauskäufer sein, die wenig Geld haben, nachdem sie eine große Anzahlung bezahlt haben. Bei einer neuen Konstruktion können Sie jedoch Upgrades und Ergänzungen vornehmen und diese Kosten in den Gesamtkaufpreis des Hauses einbeziehen. Auf diese Weise können Sie diese Upgrades finanzieren, anstatt sie vollständig aus eigener Tasche zu bezahlen.

  7. 7. Neue Trümpfe nachrüsten.

    Neue Häuser werden mit den neuesten Bauplänen, Designs und Materialien gebaut. Ihre Systeme (Elektro-, Sanitär-, Abwasserleitungen, Zentralheizung und Luft) erfüllen bereits die heutigen Normen und Standards. Es ist immer viel effizienter und praktischer, diese Systeme in ein neues Zuhause zu integrieren, als ältere Systeme aufzurüsten und nachzurüsten, was manchmal bedeuten kann, dass man in die Wände, Böden und Decken greift, um Zugang zu den wichtigsten Heimsystemen zu erhalten .

  8. 8. Sie haben freie Wochenenden.

    Wenn Sie neu kaufen, bekommen Sie mehr Zeit, sich zu Hause zu entspannen. Sie werden nicht alle Ihre Wochenenden in Renovierungsläden zu Hause verbringen, während Sie versuchen, diese "Honig-do" -Liste von Hausverbesserungen jede Woche anzugehen. Wenn Sie ein neues Zuhause kaufen, können Sie Ihre Wochenenden fast sofort nach dem Auspacken genießen.

Wenn Sie auf dem Markt für ein neues Bauhaus sind, beginnen Sie heute mit Trulia.

Teilen Sie Mit Ihren Freunden

Ihre Meinung: